de
--> */ ?>

Produktkatalog

Hauptseite / Produktkatalog / Schmierstoffe für kommerzielle Maschinen / ROLF KRAFTON S9 M-LA 10W-40

ROLF KRAFTON S9 M-LA 10W-40

ROLF KRAFTON S9 M-LA 10W-40

Beschreibung

Aschenarmes völlig synthetisches Motorenöl mit hohen Betriebseigenschaften. Synthetische Basisöle gewährleisten ausgezeichnete thermische und antioxydative Beständigkeit, einen hohen Viskositätsindexeinen hohen Viskositätsindex, einen niedrigen Stockpunkt und ausgezeichnetes Tieftemperaturfließvermögen Tieftemperaturfließvermögen  und gutes Lenkverhalten. Ein Zusatz-Paket mit niedrigem Aschengehalt (LOW SAPS) mit niedrigem Gehalt von Schwefel,  Sulfatasche, Phosphor schützt die System für die Reduzierung der Abgase-Toxizität und verlängert die Lebensdauer. Es erfüllt die Anforderungen von solchen führenden Welttechnikherstellern  wie MAN, Mercedes-Benz, Scania, DAF, Volvo usw.

ROLF KRAFTON S9 M-LA 10W-40 wurde für hoch beanspruchten Turbo-Dieselmotoren in Schwerbetrieben im Zusammenhang mit EURO III - VI, die mit den  Dieselrußpartikelfiltern (DPF), katalytischen Abgaskonvertern (SCR) und Systemen für die Nachverbrennung der Abgase (EGR) ausgerüstet sind. Es kann in den Compressed Natural Gas-Motoren (CNG) eingesetzt werden.

Synthetische Basisöle erzeugen feste Ölfilme, was sicher gegen hohe Temperaturen schützt.

Ausgezeichnete detergent-dispergierende Eigenschaften gewährleisten die Sauberkeit des Motors während des ganzen Ölwechsel-Intervalls.

Es vorbeugt vorzeitiges verstopfen der Dieselpartikelfilter der Motoren.

Es gewährleistet ein erhöhtes Motorenölwechsel-Intervall.

Verpackung: 20/208 Liter

Physikalisch-chemische Eigenschaften

Viskositätsklasse 10W-40
Dichte bei 15 °C, kg/m3 863,0
Kinematische Viskosität bei 100 °C, mm2/s 13,86
Kinematische Viskosität bei 40 °C, mm2/s 88,74
Viskositätsindex 157
Dynamische CCS-Viskosität bei Minus 35 °C, mPa*s 6300
Base number, mgKOH/g 13,0
NOACK-Volatilität, % 10
Flammpunkt im offenen Tiegel, °C 230
Erstarrungspunkt, °C -36